App für iOS und Android-Smartphones: Fake News Check


Der in Kooperation mit den Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) entwickelte Fake News Check kann Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen, Fake News im Netz zu erkennen. Die App erkennt Fake News dabei nicht automatisch, sondern sie soll helfen, wichtige Fragen zu stellen, und Fake News durch angeleitetes Nachdenken von echten Nachrichten zu unterscheiden zu lernen. Auf diese Art und Weise soll die App allgemein für den kritischen Umgang mit Nachrichten sensibilisieren.

Dazu führt der Check durch insgesamt 19 Fragen. Jede Frage ist auf einer Karte notiert. Über Regler und Buttons kann die Schülerin oder der Schüler zu jeder Frage eine Einschätzung abgeben.

Auf der Rückseite jeder Karte gibt es zu jeder Frage passende Hintergrundinformationen und Hilfestellungen. Außerdem gelangt man von hier aus ins Glossar, das zu vielen Begriffen aus den Bereichen Journalismus, Politik und Netzkultur umfassende Erklärungen liefert.

Die Auswertung des Fake News Checks orientiert sich an den klassischen Ampelfarben. Je nachdem, ob eine Antwort eher für oder gegen eine Fake News spricht, ändert sich der Hintergrund der App in Richtung Rot, Gelb oder Grün.

Auf der letzten Karte erhält die Schülerin oder der Schüler ein ausführlicheres Feedback. Je nach Ergebnis finden sich auf der Rückseite verschiedene Hinweise, wie mit der Nachricht weiter umgegangen werden sollte.

Features:

  • Fake News Check zur umfassenden Überprüfung möglicher Fake News

  • Ausführliche Hilfestellungen und Hintergrundinformationen zu jeder Frage des Fake News Checks

  • Glossar mit umfangreichen Erklärungen zu 29 Begriffen aus den Bereichen Journalismus, Politik und Netzkultur

  • Linkliste auf verschiedene Ressourcen zum Weiterlesen und Überprüfen von Fake News im Netz
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln